Festschrift 10 Jahre EBC

Ausbau der Strecke Saarbrücken - Ludwigshafen (POS Nord), Aus- / Neubau der Strecke Appenweiher - Kehl (POS Süd), Aus- / Neubau der Strecke Karlsruhe - Basel (Abschnitt Buggingen - Basel). ImBereich Süd: Ausbau der Strecke Nürnberg - Ebensfeld, Ausbau der Strecke Augsburg - Olching, Ausbau der StreckeMünchen - Mühldorf - Freilassing. In allen Regionalbereichen führenwir zudemeine Vielzahl von EG-Prüfungen für Einzelmaßnahmen durch. Auch für das konventionelle transeuropäische Eisenbahnsystem haben wir bereits mehrere EG-Prüfungen für Tunnel und Bahnhöfe bzw. Haltepunkte begonnen. Im Bereich der Zertifizierung von Interoperabilitätskomponenten konnten wir bereits zahlreiche Zertifikate für die Interoperabilitätskomponenten Weichen, Schwellen und Schienenbefestigungen ausstellen. Dabei werden diese Interoperabilitätskomponenten im Schotteroberbau und auf Fester Fahrbahn auch in anderen EU-Mitgliedstaaten eingesetzt, wie z. B. in ( zu sehen beimEinbau einer Weiche auf der Neubaustrecke HSL ZUID in den Niederlanden. Wir haben mit den abgeschlossenen EG-Prüfverfahren das umfassende Know-how, die Kompetenz und Zuverlässigkeit nachgewiesen, die wir für die bevorstehende Umsetzung der TSI Infrastruktur für das konventionelle transeuropäische Eisenbahnsystem in kompetenter Zusammenarbeit mit den Assoziierten Partnern, den Infrastrukturbetreibern, den Herstellern von Interoperabilitätskomponenten und den nationalen Aufsichtsbehörden nutzen und erweiternwerden. Bild 3) 44 10 Jahre EISENBAHN-CERT

RkJQdWJsaXNoZXIy MjY3NTk=